Altenburg, 20.04.2021 05:19 Uhr

Regionales

13:28 Uhr | 19.04.2021

Aktuelle Infos zu Covid-19

Wir aktualisieren hier alle Informationen zum Corona-Virus im Altenburger Land:

 

Infizierte insgesamt: 6075

Fälle 7 Tage: 207

Inzidenz: 231,6

Stationär: 26, davon 7 ITS

Verstorben: 248

 

>>>> Informationen zu kostenlosen Schnelltests

>>>> Zugang zum Thüringer Impfportal

 

Aktuelle Thüringer Corona-Verordnungen:

 

Hier geht es zur aktuellen Informationen und Verordnungen für den Freistaat Thüringen

 

Bußgeldkatalog zur Ahndung von Verstößen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie

 

Statistische Daten für das Altenburger Land und die Corona-Pandemie vom 1. März 2020 bis zum 1. März 2021

 

Durch das Gesundheitsamt angeordnete PCR-Tests: 14.036

 

Menschen, die in Quarantäne gesetzt wurden: 12.839

 

Vom Gesundheitsamt ausgestellte Quarantänebescheide: 13.133 (inklusive Korrekturen und Quarantäneverlängerungen)

 

Durchschnittsalter der Infizierten: 53 Jahre

 

Klassifizierung der Infizierten in Altersgruppen:

 

0-6 Jahre:          133 Fälle

7-16 Jahre:          195 Fälle

17-29 Jahre:          460 Fälle

30-65 Jahre:        2580 Fälle

66-110 Jahre:     1405 Fälle


 

Aufteilung der Geschlechter der Infizierten:

 

Männer: 1979

Frauen:  2789

Divers: 0

 

Durchschnittsalter der Infizierten, die stationär behandelt werden mussten: 75 Jahre. Dabei war die jüngste Person vier Monate alt, die älteste Person 101 Jahre alt.

 

Durchschnittsalter der mit Covid-19 infizierten Verstorbenen: 83 Jahre. Dabei war die jüngste verstorbene Person 32 Jahre alt, die älteste verstorbene Person 101 Jahre alt.

 

 

Wichtige Telefonnummern:

 

Kassenärztlicher Notdienst: 116 117

 

Hotline des Gesundheitsamtes
Für gesundheitsrelevante und medizinische Fragen zur Coronavirus-Infektion
Telefon: 03447 586-888
Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr



Hotline für Gewerbetreibende
Für Fragen zu erlassenen Maßnahmen, Verboten und Beschränkungen in Verbindung mit dem Corona-Virus
Telefon: 03447 586-333
Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr
 

 

Seelsorge:

Unter dem Motto „Offene Ohren für Ihre Anliegen“ warten die Pfarrer d. Ev. Stadtkirchgemeinde auf Ihre Anrufe: mittwochs zw. 12 und 14 Uhr, sonntags zw. 10 und 12 Uhr. Sollten Sie vor oder nach diesen Zeiten anrufen oder uns nicht erreichen, rufen wir so bald wie möglich zurück. Weiterhin strahlt altenburg.tv jeden Sonntag 10.00 und 18.00 Uhr sowie Mittwoch 12.00 Uhr einen Gottesdienst aus. 

• Pfarrer Sandro Vogler •  03447/ 4885146
• Pfarrer Andreas Gießler • 03447/ 4884026

 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

11.04.2021

GottImPuls am 10. April 2021

Gottesdienst für das Altenburger Land mit Ulrich Grabowski und Franziska und Reinhard Haucke   [mehr]

18.04.2021

GottImpuls am 18. April 2021

Gottesdienst mit Reinhard und Franziska Haucke   [mehr]

15.04.2021

Theater-Jubiläum als TV-Show

Es ist ein besonderes Ereignis unter besonderen Umständen: Im ostthüringischen Altenburg jährt sich die Einweihung des prächtigen... [mehr]

19.04.2021

Gala zu 150 Jahre Theater Altenburg

Als man am Herzoglichen Hoftheater zu Altenburg im Herbst des Jahres 1870 Eröffnung feiern wollte, kam der Deutsch-Französische... [mehr]

15.04.2021

Anmeldung für künftige Erstklässler

Altenburg. Die Vollzeitschulpflicht beginnt für alle Kinder, die am 1. August 2022 sechs Jahre alt sind. Die Anmeldung für diese... [mehr]

09.04.2021

Ab Montag neue Allgemeinverfügung

Altenburg. Das Gesundheitsamt meldete heute 24 Neuinfektionen. Die 7-Tage-Inzidenz bleibt knapp unter dem Wert 200 und liegt bei... [mehr]

09.04.2021

Covid-19: Hausärzte impfen im Altenburger Land

Altenburg, 9. April 2021 - Am 8. April 2021 wurden die ersten Patienten der Hausarztpraxis Dr. Milde in Schmölln gegen die COVID... [mehr]

17.04.2021

Rätsel zum Filmquiz

Am 28. April zeichnen wir 19.00 Uhr unser neues Filmquiz auf. Mitraten kann man aber schon jetzt! Welchen Film besingt die... [mehr]

16.04.2021

Talkdings, keine Angst vor Poesie

Worte berühren Menschen - Worte geben Emotionen wieder. Mit Worten kann Eileen Mätzold Zuhörer in den Bann ziehen. In unserer... [mehr]