Altenburg, 11.08.2020 09:36 Uhr

Polizeinachrichten

13:29 Uhr | 17.12.2019

Wildschweine kreuzten Fahrweg

Altenburg B7: Als die Fahrerin (33) eines Pkw VW gestern (16.12.2019), gegen 08:15 Uhr die B7 entlang fuhr, kreuzten auf Höhe von Zschernitzsch insgesamt 3 Wildschweine ihren Weg und überquerten die Straße. Eines der Wildschweine kollidierte schließlich mit dem Fahrzeug und verursachte so einen Schaden an diesem. Anschließend rannten alle drei Tiere weiter. Die Fahrerin blieb glücklicherweise unverletzt. 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

15.06.2020

Polizeibericht vom 15. Juni

Bei Unfall schwer verletzt   Heyersdorf: Ein 18-Jähriger verletzte sich bei einem Verkehrsunfall am Sonntag (14.06.2020),... [mehr]

13.07.2020

Mit Sperrmüll geworfen

Altenburg: Sonntagmittag (12.07.2020) erhielt die Polizei von mehreren Zeugen die Mitteilung, dass sich auf der Geraer Straße Ecke... [mehr]

10.06.2020

Polizeibericht vom 10. Juni

Motorradfahrer gestürzt   Altenburg: Heute früh (10.06.2020), gegen 07:50 Uhr musste ein 17-jähriger Motorradfahrer in der... [mehr]

06.07.2020

Polizeibericht vom 6. Juli

Radfahrer am Kopf verletzt   Posterstein: Aufgrund von übermäßigen Alkoholkonsum stürzte ein 21-jähriger Fahrradfahrer am... [mehr]

18.06.2020

Toter bei Verkehrsunfall

Gestern Nachmittag kam ein 53-jähriger Mann bei einem Verkehrsunfall ums Leben. Ein 21- und ein 23-jähriger Mann wurden schwer verletzt.... [mehr]

24.06.2020

Polizeibericht vom 24. Juni

Sachbeschädigung durch Brandlegung   Altenburg: Am Mittwoch (24.06.2020), gegen 01:55 Uhr setzten Unbekannte einen... [mehr]

02.07.2020

Pkw landet auf Dach

Altenburg: Am Mittwoch (01.07.2020), gegen 14:45 Uhr kam es im Kreuzungsbereich der ampelgeregelten Kreuzung Johannesvorstadt/Goldener... [mehr]

16.07.2020

Polizeimeldung zu Großbrand

Aktuell laufen die Maßnahmen der Feuerwehr weiterhin vor Ort. Die Zufahrtsstraße ist seitens der Polizei noch immer abgesperrt. Nach... [mehr]

17.07.2020

Zeugen zu Raub gesucht

Altenburg: Die Kriminalpolizei in Altenburg hat seit heute Nacht (17.07.2020) die Ermittlungen zu einer Raubstraftat zum Nachteil eines... [mehr]