Altenburg, 19.11.2019 12:09 Uhr

Regionales

16:48 Uhr | 05.11.2019

Fußballnachwuchs für Schmölln

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Fußballnachwuchs für Schmölln

Einmal Fußballtraining mit richtigen Profis, diesen Kinderwunsch erfüllt der Aktion Fußballtag e.V. gemeinsam mit der VR-Bank und RB Leipzig jedes Jahr zahlreichen Kindern im Altenburger Land. Dabei lernen diese auch eines, Fußball ist nicht nur ein Spiel.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

17.11.2019

Dorfporträt: Lumpzig

Vor allem, wenn es um Obst und Bockwindmühlen geht, dann sollte man im Altenburger Land auf den Ort Lumpzig kommen. Antje Arpe war... [mehr]

12.11.2019

June Cocó im PGH

Am 23. November 2019 um 20 Uhr kommt eine junge Musikerin ins Kulturcafé, die schon George Clooney zu Lobeshymnen hingerissen hat und... [mehr]

18.11.2019

Zieht sich die Demokratie aus der Fläche zurück?

Auch im Altenburger Land konnten die Linken zur Landtagsawahl zulegen und schicken soagr zwei Abgeordnete über die Landesliste... [mehr]

13.11.2019

KITA-Finanzierung geprüft

Die Finanzierung der Altenburger Kindertagesstätten sorgte im März dieses Jahres für aufgeregte Schlagzeilen in einigen Thüringer... [mehr]

14.11.2019

Altenburger CDU-Stimmen zu Erfurter Regierungsbildung

Die öffentlichen Auftritte der Thüringer CDU und vor allem deren Vorsitzenden Mike Mohring nach ihrem Wahldebakel zur Landtagswahl... [mehr]

14.11.2019

100 Jahre für die Bildung im Landkreis

Derzeit wird überall gefeiert, 30 Jahre Mauerfall, das ist so ein Grund. Bei den Volkshochschulen hingegen kann man schon auf eine... [mehr]

18.11.2019

Nachrichten aus Altenburg und Umgebung

Aktuelle Meldungen aus Altenburg und Umgebung   [mehr]

17.11.2019

Sport für das Herz

Bislang mussten die Sportfreunde für ihr Training nach Altenburg oder Gera – den ganz speziellen Sport, den sie betreiben, den gab es... [mehr]

11.11.2019

Jugend forscht startet wieder

Nur noch bis zum 30. November 2019 können Jungforscher(innen) ihre Projekte für die Wett-bewerbsrunde 2020 unter dem Motto „Schaffst... [mehr]