Altenburg, 20.09.2020 02:44 Uhr

Polizeinachrichten

16:28 Uhr | 16.09.2019

Polizeibericht vom 16. September

In Firmenräume eingebrochen

 

Altenburg. Am Samstag (14.09.2019), im Zeitraum von 13:30 Uhr bis 14:14 Uhr, drangen unbekannte Täter gewaltsam in die Büroräume einer Firma in der Mittelstraße ein. Im Inneren wurden acht Büros angegriffen sowie Panzerschränke und Geldkassetten aufgebrochen. Durch die Täter wurde eine Kamera, eine Festplatte sowie Bargeld entwendet. Es entstand zudem Sachschaden.

Hinweise zur Tat oder den Tätern nimmt die PI Altenburger Land unter der Tel.: 03447 / 471-0 entgegen.

 

Täter während des Einbruchs gestellt

 

Altenburg. Am Sonntagabend (15.09.2019, um 17:15 Uhr) wurde die Polizei darüber informiert, dass ein Fenster des Brauereimuseums in Altenburg offen steht. Durch den Soforteinsatz der Polizei konnte ein 34-Jähriger am Tatort festgestellt werden, der sich in einem Gebüsch verstecken wollte. Es stellte sich heraus, dass dieser gewaltsam das Fenster aufbrach, im Inneren eine Stahlkassette gewaltsam geöffnete und das dort befindliche Bargeld entwendete. Die genutzten Tatmittel wurden sichergestellt und der 34-Jährige vorläufig festgenommen.

Die Polizeiinspektion Altenburger Land hat entsprechende Ermittlungsverfahren eingeleitet.

 

Kellerräume aufgebrochen

 

Altenburg/Nobitz. Im Zeitraum vom 07.09.2019 bis zum 15.09.2019 wurden gleich fünf Keller von Mehrfamilienhäusern in Altenburg (Rousseaustraße, Geraer Straße, Albert-Levy-Straße, Rosa-Luxemburg-Straße) und Nobitz (Am Weiher) aufgebrochen. Der oder die unbekannten Täter entwendeten daraus insbesondere Werkzeuge, Fahrräder sowie Lebensmittel.

Die Polizeiinspektion Altenburger Land hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die Hinweise zu einem oder mehreren Fällen machen können, werden gebeten, sich unter der Tel.: 03447 / 471-0 zu melden.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

24.08.2020

Polizeibericht vom 24. August 2020

Zeugen zu Brandursache gesucht   Altenburg: Gegen 23:00 Uhr am Freitag (21.08.2020) fiel Beamten während der Streifenfahrt... [mehr]

01.09.2020

Kehrmaschine kollidiert mit Baum

Schmölln: Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es gestern (31.08.2020), gegen 08:35 Uhr in der Crimmitschauer Straße. Der 37-jährige... [mehr]

09.09.2020

Polizeibericht vom 9. September

Alkoholisierter Radfahrer landet in Jugendarrestanstalt   Meuselwitz: Weil er mit seinem Fahrrad in der Mühlgasse in... [mehr]

22.07.2020

Durchsuchungen im Stadtgebiet von Altenburg

Altenburg: Nach vorliegenden richterlichen Beschlüssen zu diversen Verstößen im Betäubungsmittel-Bereich durchsuchten Beamte der PI... [mehr]

10.09.2020

Polizeibericht vom 10. September

Pkw kollidiert mit Bus   Altenburg Gestern (09.09.2020), gegen 14:25 Uhr befuhr der 30-jährige Fahrer eines Pkw Opel die... [mehr]

11.08.2020

Polizeibericht vom 11. August

Kraftradrad entwendet   Nobitz: Im Zeitraum vom 09.08.-10.08.2020 wurde durch unbekannte Täter vom Gelände eines... [mehr]

12.08.2020

Vermisste tot aufgefunden

Die Öffentlichkeitsfahndung vom 04.08.2020 nach der vermissten 70-jährigen Altenburgerin ist beendet. Am 07.08.2020 wurde auf der... [mehr]

17.09.2020

Trickbetrüger unterwegs

Altenburg/Meuselwitz/Gera: Mit verschiedenen Lügengeschichten kontaktierten am gestrigen Tag (16.09.2020) zur Mittagszeit unbekannte... [mehr]

26.08.2020

Polizeibericht vom 26. August

Brand eines Abfalllagers   Meuselwitz: Feuerwehr und Polizei rückten heute Mittag (26.08.2020) aufgrund einer starken... [mehr]