Altenburg, 11.08.2020 09:16 Uhr

Polizeinachrichten

13:34 Uhr | 12.09.2019

Polizeibericht vom 12. September

Ermittlungen eingeleitet

 

Altenburg - Die Polizei Altenburg hat die Ermittlungen zu einem Einbruch und einem Einbruchsversuch Am Roßplan aufgenommen. Demnach verschafften sich unbekannte Täter im Zeitraum vom 10.09. - 11.09.2019 gewaltsam Zutritt zu den Räumlichkeiten einer Firma Am Roßplan, zum anderen wurde am heutigen Tag (12.09.2019) bekannt, dass Unbekannte gewaltsam versuchten in ein Wohn- und Geschäftshaus Am Roßplan einzubrechen. Dies misslang den Tätern jedoch.

Ob beide Taten im Zusammenhang stehen, ist Gegenstand der eingeleiteten Ermittlungen.

In beiden Fällen hat die Kriminalpolizei die weiteren Ermittlungen aufgenommen. Zeugenhinweise zum Geschehen nimmt die Polizei Altenburg (Tel. 03447 / 4710) bzw. die KPI Gera (Tel. 0365 / 829-1465) entgegen. 

 

Gartenlauben aufgebrochen

 

Altenburg:Im Zeitraum vom 08.09. - 11.09.2019 brachen unbekannte Täter gewaltsam eine Gartenlaube in der Gartenanlage "Stadtblick" in der Zwickauer Straße auf. Hier wurde eine Mikrowelle, ein Sat-Receiver sowie diverse Kleinwerkzeuge entwendet.

Schmölln: Im Zeitraum vom 09.09. - 11.09.2019 wurde in eine Gartenlaube der Gartenanlage "Sprottenaue" in der Weststraße eingebrochen. Die Räumlichkeiten der Laube wurden durchwühlt. Nach derzeitigen Erkenntnissen stahlen die Täter nichts. Allerdings verursachten sie Sachschaden.

In beiden Fällen hat die Altenburger Polizei die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zu den Tatgeschehen bzw. den Tätern geben können. Zeugen werden gebeten, sich unter der Tel. 03447 / 4710, an die Polizei Altenburg zu wenden.

 

Unfall zwischen Pkw und Radfahrer

 

Wilschwitz: Gestern Nachmittag (11.09.2019), gegen 16:15 Uhr kamen Polizeibeamte aufgrund eines Verkehrsunfalls Am Katzbach zum Einsatz. Nach derzeitigen Erkenntnissen befuhr der 15-jährige Radfahrer die genannte Straße und kollidierte in einer Kurve mit einem entgegenkommenden Pkw BMW (Fahrerin 61). Der 15-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Ermittlungen zum Unfallgeschehen wurden aufgenommen. 

 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

15.06.2020

Polizeibericht vom 15. Juni

Bei Unfall schwer verletzt   Heyersdorf: Ein 18-Jähriger verletzte sich bei einem Verkehrsunfall am Sonntag (14.06.2020),... [mehr]

22.07.2020

Durchsuchungen im Stadtgebiet von Altenburg

Altenburg: Nach vorliegenden richterlichen Beschlüssen zu diversen Verstößen im Betäubungsmittel-Bereich durchsuchten Beamte der PI... [mehr]

15.07.2020

Drei Versammlungen in Altenburg

Auf Grund von drei angemeldeten Versammlungen im Innenstadtbereich von Altenburg (Markplatz) am Donnerstag, den 16.07.2020, in der Zeit... [mehr]

03.06.2020

Unfall entlang der B180

Kriebitzsch: Gestern Nachmittag (02.06.2020), gegen 16:45 Uhr kamen Rettungsdienst und Polizei aufgrund eines Unfalles auf der B180, bei... [mehr]

06.07.2020

Polizeibericht vom 6. Juli

Radfahrer am Kopf verletzt   Posterstein: Aufgrund von übermäßigen Alkoholkonsum stürzte ein 21-jähriger Fahrradfahrer am... [mehr]

18.06.2020

Toter bei Verkehrsunfall

Gestern Nachmittag kam ein 53-jähriger Mann bei einem Verkehrsunfall ums Leben. Ein 21- und ein 23-jähriger Mann wurden schwer verletzt.... [mehr]

13.07.2020

Mit Sperrmüll geworfen

Altenburg: Sonntagmittag (12.07.2020) erhielt die Polizei von mehreren Zeugen die Mitteilung, dass sich auf der Geraer Straße Ecke... [mehr]

08.06.2020

Polizeibericht vom 8. Juni

Bei Blaulichtfahrt verunglückt   Göhren: Während einer Fahrt unter zu Hilfenahme von Sonder-und Wegerechten kam es am Samstag... [mehr]

25.06.2020

Polizeibericht vom 25. Juni

Neugierde wird zum Verhängnis   Altenburg: Während Polizeibeamte am Mittwoch (24.06.2020), kurz vor Mitternacht in der... [mehr]