Altenburg, 10.07.2020 05:57 Uhr

Regionales

07:14 Uhr | 09.08.2019

AWO Jugendcamp 2019

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: AWO Jugendcamp 2019

Kein Fernsehen, schlechter Handy-Empfang und trotzdem nie Langeweile. Dafür viel Natur, neue Freunde und jede Menge Spaß – das ist es, was seit 2001 das AWO-Jugendcamp in Naundorf bei Gößnitz zu einem begehrten Urlaubsort macht. In drei Durchgängen erholen sich hier an die 60 Mädchen und Jungen im Alter zwischen 9 und 14 Jahren. Und für die gibt es stets allerhand zu erleben.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

08.07.2020

Raten und eine Reise nach Prag gewinnen

Inzwischen entwickelt sich das "Große Altenburger Filmquiz" zu einem Publikumsliebling bei altenburg.tv. Bei der interaktiven Sendung... [mehr]

25.06.2020

Kreistag: Massive Kritik am Schulamt

Erinnern Sie sich noch? Einst sprach die linke Landrätin Michaele Sojka von Schulschließungen und vor allem aus der CDU, damals... [mehr]

23.06.2020

Amer Kadric wechselt zum ZFC Meuselwitz

Mittelfeldspieler Amer Kadric, in den letzten beiden Spielzeiten Leistungsträger beim VfB Auerbach, wechselt mit einem Zweijahresvertrag... [mehr]

03.07.2020

Juli-Sommerferienkurse des Studios Bildende Kunst

Das Studio Bildende Kunst im Lindenau-Museum startet Ende Juli mit einem abwechslungsreichen Kursprogramm in die Sommerferien. Weitere... [mehr]

24.06.2020

Neue Regelung für Besucher im Klinikum

 Auf Grundlage der aktuellen Thüringer Verordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus tritt ab Donnerstag, den... [mehr]

08.07.2020

Sommerhaus für Regenbogenschule

Wenn man sich sehen möchte, wie das Engagement von Eltern und vielen Unterstützern aus der Region, etwas bewegen kann, dann lohnt ein... [mehr]

26.06.2020

Stiftung in der Sackgasse?

In den 90er Jahren entschied sich Altenburg sein Resdienzschloss nicht in eine Thüringer Stiftung ubergehen zu lassen. Seitdem... [mehr]

05.07.2020

Gott ImPuls am 5. Juli

Gottesdienst aus dem Altenburger Land mit Thomas Arhelger sowie Franziska und Reinhard Haucke.   [mehr]

07.07.2020

Schulbau auf dem Lande

Der ländliche Raum stirbt aus, dies schien bislang irgendwie unausweichlich. Allerdings nimmt offenbar der Gegentrend an Fahrt auf. Dies... [mehr]