Altenburg, 27.02.2020 12:35 Uhr

Polizeinachrichten

15:19 Uhr | 08.04.2019

Polizeibericht von 8 . April

Ermittlungen zu Graffiti-Schmierereien

 

Altenburg - Unbekannte beschmierten am 06.04.2019, in der Zeit von Mitternacht bis 01:49 Uhr die Fensterscheibe eines Parteibüros in der Johannisstraße mit schwarzen Edding. Die Schmierereien wurden beseitigt, die Ermittlungen diesbezüglich aufgenommen. Zeugen, welche Hinweise zur Tat oder den Tätern geben können, werden gebeten, sich unter der Tel. 03447 / 4710, an die Polizei Altenburg zu wenden. 

 

Vorfahrt nicht beachtet

 

Nobitz: Am 05.04.2019 (Freitag), gegen 10:40 Uhr kam es an der Kreuzung Priefel/Dippelsdorf in der Folge einer Vorfahrtsverletzung zum Zusammenstoß zwischen einem Pkw Seat und einem Pkw VW. Beide Fahrzeuge waren daraufhin nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Fahrer des Pkw Seat (33) wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Die Polizei Altenburg hat die Ermittlungen zum Unfallgeschehen aufgenommen.

 

Fahrradfahrer mit zwei Promille

 

Langenleuba-Niederhain: Am 06.04.2019 (Samstag), gegen 00:50 Uhr wurde in Zernichen ein 39-jähriger Fahrradfahrer kontrolliert, da er zuvor dabei gesehen wurde, wie er in Schlangenlinien die Straße befuhr. Bei dem 39-jährigen ergab schließlich ein freiwilliger Atemalkoholtest einen Wert von 2,00 Promille, so dass im Krankenhaus eine Blutentnahme durchgeführt und ein entsprechendes Ermittlungsverfahren eingeleitet wurde

 

Fahrrad von Fahrradträger gestohlen

 

Altenburg - In den Morgenstunden des vergangenen Sonntages (07.04.2019) machte ein 43-jähriger Mann in der Bauvereinstraße eine sehr unschöne Entdeckung, denn Unbekannte hatten sein hochwertiges Mountainbike gestohlen. Dabei rissen die Täter in der Nacht zuvor (06.04.2019 - 07.04.2019) das Fahrrad gewaltsam von seinem am Fahrzeug befestigten Fahrradträger und entkamen unerkannt. Zudem verursachten sie durch ihr rabiates Vorgehen Sachschaden. Die Altenburger Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nunmehr Zeugen, welche Angaben zur Tat, den Tätern oder zum Verbleib des blauen Montainbikes der Marke Trek machen können. Diese werden gebeten, sich unter der Tel. 03447 / 4710, bei der PI Altenburger Land zu melden. 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

15.01.2020

Polizeibericht vom 15. Januar

Unter Drogeneinfluss im Straßenverkehr unterwegs   Altenburg: Am 14.01.2020, gegen 09:55 Uhr wurde in der Wettiner Straße ein... [mehr]

23.01.2020

Polizeibericht vom 23. Januar

Einbruch in stillgelegte Firma   Rositz: Im Zeitraum vom 17.01 - 22.01.2020 drangen unbekannte Täter gewaltsam in eine... [mehr]

09.01.2020

Polizeibericht vom 9. Januar

Unter Drogeneinfluss im Straßenverkehr unterwegs   Altenburg: Am 08.01.2012, gegen 09:55 Uhr bzw. gegen 11:00 Uhr wurde... [mehr]

14.01.2020

Polizeibericht vom 14. Januar

Versuchter Einbruch   Nobitz: Der Hangar einer ansässigen Firma auf dem Flughafengelände in Nobitz war im Zeitraum vom 06.01.... [mehr]

16.01.2020

Polizeibericht vom 16. Januar

Ladendieb gestellt   Altenburg: Am 15.01.2020, gegen 10:10 Uhr nahm ein 33-jähriger Mann in einem Verbrauchermarkt... [mehr]

04.02.2020

Polizeibericht vom 4. Februar 2020

Schaufensterscheibe zerstört   Altenburg: Am 03.02.2020, gegen 17:45 Uhr spielten zwei Jugendliche (14 Jahre) im Bereich der... [mehr]

20.01.2020

Polizeibericht vom 20. Januar 2020

Widerstand gegen Polizeibeamte nach Sachbeschädigung   Altenburg: Am 19.01.2020, gegen 02:10 Uhr beobachteten mehrere Zeugen,... [mehr]

24.02.2020

Toter in Altenburg gefunden

Altenburg: Nach Hinweisen von Zeugen fand die Polizei Sonntagabend (23.02.2020), eine leblose Person in einer Wohnung in der... [mehr]

23.02.2020

Brautpaar in Schmölln eingesperrt

Schmölln: "Auf das man sich ewig bindet" nahm die Standesbeamtin wörtlich. Am 22.02.2020 war der wohl glücklichste Tag eines Paares in... [mehr]