Altenburg, 27.09.2021 15:23 Uhr

Regionales

17:44 Uhr | 08.09.2021

Lesung mit der Krimiautorin

Im Theaterzelt Altenburg wird es am Samstag, 11. September 2021 um 19:30 Uhr schaurig schön, denn dann liest Autorin Tatjana Böhme-Mehner aus ihrem druckfrischen Debüt-Krimi mit dem Titel „Leipziger Mörderquartett“. Für den schöpfte die Musikpublizistin aus ihrer langjährigen Erfahrung als Musikkritikerin für verschiedene mitteldeutsche Medien. Viele Jahre war die promovierte Musikwissenschaftlerin auch für die „Ostthüringer Zeitung“ tätig und schrieb nicht zuletzt über Konzerte und Musiktheaterproduktionen des Theaters Altenburg Gera, ein Haus, mit dem sie seit ihrer Kindheit verbunden ist. Seit 2015 arbeitet sie als Dramaturgin an der Philharmonie Luxembourg. Eine weitere Lesung mit der Autorin findet außerdem am Sonntag, 12. September 2021 um 11:00 Uhr vor der Bühne am Park Gera statt.

 

Zur Handlung: Eigentlich ist Anna Schneider gern Musikkritikerin in Leipzig, nur manchmal träumt sie von der großen Enthüllungsgeschichte, auch in der Hoffnung auf mehr Respekt und Anerkennung von den Kollegen. Da scheint der Tod eines Streichquartettmitglieds während eines Konzerts die perfekte Chance auf eine Enthüllungsstory zu sein, und die absurde Begegnung mit dem Gewandhaus-Bratscher Habakuk C. Brausewind, der fortan ihr Co-Ermittler ist, bringt unerwarteten Schwung in Annas Leben. Die beiden durchpflügen den musikstädtischen Sumpf und bekommen es mit einem ominösen Instrumentenhändler zu tun. Steckt er hinter dem Mord?

 

Infos und Karten in den Theaterkassen, telefonisch unter 0365 8279105 (Gera) bzw. 03447 585160 (Altenburg) sowie online unter www.theater-altenburg-gera.de

Einlass und Öffnung Vorstellungskasse ab 30 Min. vor Beginn

Wegen der erforderlichen Erfassung von Kontaktdaten ist derzeit kein Kartenverkauf über externe Vorverkaufsstellen möglich.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

23.09.2021

Walküre in Altenburg

Zu einer Buchpräsentation lädt das Theater Altenburg Gera am Sonntag, 10. Oktober 2021 um 11.00 Uhr in das Theaterzelt Altenburg bei... [mehr]

15.09.2021

Stadtmenschfestival startet

Das Festival STADTMENSCH geht in die zweite Auflage: Selbstbestimmt und kreativ gestalten Menschen an vier Festivaltagen vom 23. bis 26.... [mehr]

27.09.2021

Gerhard-Altenbourg-Preis 2021

Ruth Wolf-Rehfeldt wird mit dem Gerhard-Altenbourg-Preis des Jahres 2021 ausgezeichnet. Anlässlich der Verleihung des wichtigsten... [mehr]

16.09.2021

Talk mit den Direktkandidaten

Die Kandidaten aus dem Wahlkreis 194 (Gera, Altenburger Land, Landkreis Greiz) stellen sich den Fragen zu Themen aus der Region. [mehr]

26.09.2021

Gott ImPuls am 26. Februar 2021

Gottesdienst für das Altenburger Land mit Dajka Krentz und Franziska und Reinhard Haucke   [mehr]

13.09.2021

Nonsenf - Die Lateshow

Der satirische Wochenrückblick bei altenburg.tv mit Daniel Ebert   [mehr]

19.09.2021

Gott ImPuls am 19. September 2021

Gottesdienst für das Altenburger Land mit Johannes Schütt.   [mehr]

16.09.2021

Massive Einschränkung in Altenburg

Altenburgs Autofahrer müssen sich in den kommenden Wochen auf erhebliche Beeinträchtigungen einstellen. Ab Dienstag, 21. September, wird... [mehr]

27.09.2021

Wie ich zufällig Spionin wurde

Am 01.10.2021 um 20 Uhr zeigt der Förderverein Paul-Gustavus-Haus Altenburg in Zusammenarbeit mit dem Kulturrat Thüringen einen ganz... [mehr]