Altenburg, 16.07.2020 04:23 Uhr

Regionales

14:43 Uhr | 19.06.2020

Schenk: Mehr Geld für Schulsozialarbeit

„Jährlich rund 480.000 Euro zusätzlich werden der Schulsozialarbeit im Altenburger Land künftig dauerhaft zur Verfügung stehen“, sagt Katharina Schenk, Kreisvorsitzende der SPD sowie Vorsitzende der Fraktion von SPD und Bd.90/Die Grünen im Kreistag. „Das ist die positive Auswirkung eines Gesetzentwurfs von Rot-Rot-Grün, der auf Initiative von uns Sozialdemokraten in den Landtag eingebracht und dort nun verabschiedet worden ist.“

Die Novelle hat eine dauerhafte gesetzliche Festschreibung der im Landeshaushalt 2020 vorgenommenen Mittelsteigerung für die Schulsozialarbeit im Umfang von über 10 Millionen Euro zur Folge. Damit stehen der Schulsozialarbeit in Thüringen im aktuellen Haushaltsjahr mehr als 22 Millionen Euro zur Verfügung. 
„Die von Rot-Rot-Grün auf den Weg gebrachte Mittelerhöhung bei der Schulsozialarbeit ermöglicht es uns 2020, landesweit die Zahl der Schulsozialarbeiterinnen und Schulsozialarbeiter fast zu verdoppeln“, erklärt die Kommunalpolitikerin. 
„Das wollen wir nun über das aktuelle Haushaltsjahr hinaus dauerhaft festschreiben und den Kommunen so Planungssicherheit geben. Davon profitieren dann natürlich auch die Schulen im Altenburger Land. Meine Fraktion hat sich bereits in der letzten Haushaltsbeschlussfassung im Kreistag dafür eingesetzt, das zusätzliche Geld zügig für positive Effekte an unseren Schulen zu nutzen“, so Schenk abschließend.
 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

08.07.2020

Sommerhaus für Regenbogenschule

Wenn man sich sehen möchte, wie das Engagement von Eltern und vielen Unterstützern aus der Region, etwas bewegen kann, dann lohnt ein... [mehr]

13.07.2020

Schenk bleibt Kreisvorsitzende der SPD

In ungewohnt luftiger, aber ausgesprochen angenehmer Atmosphäre fand am Samstag, den 11. Juli 2020 der Kreisparteitag der SPD... [mehr]

02.07.2020

Buchquartett aus der Werkstatt

Wann haben Sie Ihr letztes Buch gelesen? Vielleicht haben wir in unserem Beitrag über das Altenburger Buchquartett einen Tipp für... [mehr]

03.07.2020

Juli-Sommerferienkurse des Studios Bildende Kunst

Das Studio Bildende Kunst im Lindenau-Museum startet Ende Juli mit einem abwechslungsreichen Kursprogramm in die Sommerferien. Weitere... [mehr]

08.07.2020

Raten und eine Reise nach Prag gewinnen

Inzwischen entwickelt sich das "Große Altenburger Filmquiz" zu einem Publikumsliebling bei altenburg.tv. Bei der interaktiven Sendung... [mehr]

14.07.2020

Stadtrat und OB unterstützen friedliche Proteste

Gemeinsame Erklärung der Fraktionen des Stadtrats der Stadt Altenburg und des Oberbürgermeisters   Friedlich für... [mehr]

02.07.2020

Musikschule nimmt Schüler wieder auf

Altenburg. Für den Instrumententalunterricht und Gesangsstunden werden ab September wieder Schüler aufgenommen, teilt die Leitung der... [mehr]

03.07.2020

Nachrichten aus Altenburg und Umgebung

Aktuelle Meldungen aus dem Altenburger Land   [mehr]

13.07.2020

Nonsenf - Die Lateshow

Der satirische Wochenrückblick bei altenburg.tv mit Daniel Ebert [mehr]